Heute möchte ich euch meine beiden neuen Motive „Froschkönig 2.0“ und „Monster Muffel rockt“ vorstellen. Zunächst einmal meine Variante vom Froschkönig: Statt den Frosch zu küssen hat diese kleine Räuberprinzessin ihn als Stofftier mit zum spielen geschleppt. Jetzt passt er auf, wie toll sie mit ihrem golden Ball spielen kann.

Für meine Räuberprinzessin gab es den Froschkönig gleich in zwei Varianten. Einmal als Applikation in zarten mädchenhaften Tönen und dann noch als frechen Plott auf coolem pinkem Leoprint.

Nachdem es nun schon lange keine Konzerte oder Festivals gegeben hat sehen sich viele Leute inklusive mir wieder nach Live-Musik. Das war unter anderem auch mit ein Grund für die Idee zu „Monster Muffel rockt“. Monster Muffel liebt Musik. Vor allem, wenn sie laut ist und so richtig rockt. Mit seiner E-Gitarre heizt er kleinen und großen Rockfans so richtig ein. Und ist auch ein cooler Begleiter für ein Festival. Meine beiden Mini-Monster waren jedenfalls total begeistert. Mein Großer bekam Muffel als Appli und für den Kobold gab es einen coolen Plott. Ich sage nur Rock’N’Roll Forever!

Mega tolle Beispiele haben auch wieder unsere Probenäh- und Plottmädels gezaubert. Sie zeigen, die Motive gehen beide sowohl für Jungen als auch für Mädchen, für Kleine und auch für Große. Lasst euch inspirieren:

Mit dabei waren:
Sandra von „Hofimade“, Dorothe von „Madame Knöppchen“, Maria von „NadelBöhr“, Sabrina von „FreitaGenäht“, Melanie von „Das Regenbogenkind“, Sophie von „Sew.phie“, Miriam von „Mijas Kreativwerkstatt“, Joëlle von „Les marais d’eaux douces – Goats don’t Float“, Christina von „Stinas.Kreative.Welt“, Tanja von „Nähwerke x3“, Stefanie von „bimbinella handmade“, Melanie von „Lillylou – Lieblingsstücke“, Melanie von „Mäusenaht“, Maika von „maika(efer)“, Tanja von „Künstlerkind“, Tricia M., Stefanie E., Christine von „Made by me for MiniMe“, Hannelore von „Ronja & Hotzenplotz“, Stefanie von „G‘nähte Liebe“, Tatjana von „Leni und Lotta“, Kerstin von „Knipsel“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.