Heute will ich euch zwei neue Plott- bzw. Applimotive vorstellen: Das kleine Monster Franky Stein, dass davon träumt zu Halloween mit euren Räubern um die Häuser zu ziehen. Und die freche Hexe Leni, die zu jedem Schabernack bereit ist. Ich finde Halloween muss nicht immer gruselig sondern darf auch mal lustig sein. Oder?

Für meine 2 Hexchen habe ich Leni einmal als Appli und einmal als Plott ungesetzt. Die Minihexe hatte dieses Mal auch konkrete Stoffwünsche: „Ich will ein Regenbogenkleid!“ Und mein Monsterchen bekamm Franky als Appli. Langsam klappt es bei mir auch mit dem Colorieren.

Auch meine Probenäh- und Plottmädels haben wieder schaurig-schöne Beispiele gezaubert:

Mit dabei waren:

Tanja von „Das Zwergenwerk“, Melanie von „Das Regenbogenkind“, Melanie von „Herbstkind“, Mareike von „Mimi & Butzi“, Tanja von „Nähwerke x 3“, Mareike von „Lars Lotte trägt“, Christine von „Made by me for MinMe“, Melanie von „Lillylou – Lieblingsstücke“, Tanja von „Künstlerkind“, Sophie von „Sew.phie“, Katrin von „Fräulein Raupe & Der Mausebär“, Sandra von „Fräulein RüRü“, Jennifer von „Efantie“, Stefanie von „G’nähte Liebe“, Sandra von „Hofimade“, Bianca von von „Just4KIDS“, Steffi von „Beutel-Imperium“, Tamara von „Little Nora“, Nadja von „Nadjas Nähstube“, Lisa von „Des Imperators Kleiderschrank“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.