Kennt ihr das? Ihr habt einen Kleidungsschnitt ein mal genäht, er passt auf Anhieb super und dann näht ihr gleich noch ein paar weitere Kleidungsstücke nach diesem Schnittmuster? Genauso ging es mit mit dem Shirt „Stella“ von Kreativlabor Berlin.

Das Shirt ist so wunderbar schlicht, und hat trotzdem viele Besonderheiten. Die überschnittenen Ärmel finde ich besonders schön (kein nerviges Einnähen von Ärmeln) und auch der gerundete Saumabschluss gefällt mir sehr gut. Außerdem gibt es noch ein kleines Brusttäschchen, mit dem man super einen Akzent setzen kann.

Super finde ich auch, dass das Shirt Brustabnäher besitzt. So wird die Passform einfach perfekt. Und vor Abnähern braucht man wirklich keine Angst zu haben. Wie die genäht werden, wird in der Anleitung, wie alle weiteren Arbeitsschritte, sehr ausführlich beschrieben.

Ich habe mir gleich vier verschiedene Stellas genäht und sie im diesjährigen Urlaub auch schon sehr oft getragen.

Die verwendeten Jerseystoffe habe ich allesamt bei Snaply bekommen. Der gestreifte mit den Kugelfischen musste ebenso in den Warenkorb wie der klein gemusterte Oktopus-Stoff. Hier sind die Meeresbewohner erst auf den zweiten Blick zu erkennen. Maritim geht also auch sehr gut für Erwachsene.

Lieblings-Sommershirt 2018: Stella | Kreativlabor Berlin {Werbung}

Eigentlich war ja aus dem Oktopus-Stoff nur ein Shirt geplant. Doch ich hatte noch so viel übrig, dass ich die Schnittteile einfach an den Ärmeln geteilt habe. Die perfekte Stoff-Verwertung würde ich sagen.

Lieblings-Sommershirt 2018: Stella | Kreativlabor Berlin {Werbung} Lieblings-Sommershirt 2018: Stella | Kreativlabor Berlin {Werbung}

Auch der mintfarbene Jersey mit schwarzen Tupfen hatte es mir besonders angetan. Hier habe ich das Brusttäschchen im diagonalen Fadenlauf zugeschnitten um noch einen klitzekleinen Akzent zu setzen. Das hat prima funktioniert.

Lieblings-Sommershirt 2018: Stella | Kreativlabor Berlin {Werbung}

Übrigens ist das Schnittmuster sehr schnell genäht. Ich habe die vier Shirts in einem Rutsch hintereinander genäht.

Mit den Sommershirts bin ich jetzt erstmal durch soweit, doch es steht noch mindestens ein Kleid auf meiner Nähliste.

Wie sieht es denn bei euch aus? Seid ihr schon fertig mit der Sommergarderobe oder sogar schon mit der für den Herbst beschäftigt?

Verlinkt: Du für dich am Donnerstag
Schnittmuster: Shirt Stella (Kreativlabor Berlin)*
Stoffe: Snaply**

*Affiliate Link
** Die Stoffe wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Ebenso auch das Schnittmuster vom Kreativlabor Berlin.

Was ist Affiliate? Affiliate ist ein Werbepartnerprogramm. Wenn ihr z.B. auf meinem Blog über einen solch gekennzeichneten Link in einem Onlineshop einkauft, erhalte ich eine kleine Provision. Euch entstehen kleinerlei Nachteile und ihr könnt beruhigt und entspannt weitershoppen.

2 Kommentare für “Lieblings-Sommershirt 2018: Stella | Kreativlabor Berlin {Werbung}”

  1. Oh toll! Stella gefällt mir sehr. Und deine Varianten sind so toll. Maritim ist einfach immer schön- vor allem im Sommer. Schönen Sommerstart! Viele liebe Grüße maika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.