Der Sommer ist micht mehr fern – viele von uns durften in den letzten Wochen schon die ersten Ausläufer genießen! Damit eure Kids für den bevorstehenden Sommerurlaub das passende Outfit haben, haben wir drei neue Applikationsvorlagen gestaltet. Diesmal dreht sich alles um Meeresbewohner.

WALROSS PIET & PIA

Illus_Applikation_Walross_Piet_Pia

Piet und Pia sind auf Angeltour! Dafür haben sie sich besonders herausgeputzt! Pia trägt ein hübsches Sommerkleid und natürlich die passende Haarschleife  – die im übrigen auch dreidimensional genäht werden kann (die Anleitung dazu findest du im Ebook) – und Piet eine fesche Kapitänsmütze , wie es sich für einen Seemann gehört.

Gestaltungsbeispiele

piet-pia-01

Weitere Beispiele findest du auf meinem Pinterest-Board.

Hier kannst du die Applikationsvorlage kaufen:

DaWanda (innerhalb Deutschlands)
Makerist (international)

 

UNDINE, DIE KLEINE MEERJUNGFRAU

Illus_Applikation_Meerjungfrau_Undine

Undine ist eine kleine Meerjungfrau und schwimmt gerne durch die Weltmeere. Begleitet wird sie dabei oft durch kleine Fische, die ihre Freunde sind. Undine kann mit verschiedenen Gesichtsausdrücken genäht werden: sie kann lachen, staunen, schmunzeln… mit geschlossenen und offenen Augen. Außerdem hat sie immer schicken maritimen Haarschmuck parat.

Gestaltungsbeispiele

undine-02

Weitere Beispiele findest du auf meinem Pinterest-Board.

Hier kannst du die Applikationsvorlage kaufen:

DaWanda (innerhalb Deutschlands)
Makerist (international)

LIR, DER KLEINE MEERMANN

Illus_Applikation_Meermann_Lir

Lir ist Undines Freund und macht mit ihr die Weltmeere unsicher. Begleitet wird er dabei oft von einer kleinen Schildkröte. Mit seinem Dreizack treibt er auch manchen Schabernack.

Gestaltungsbeispiele

lir-01

Weitere Beispiele findest du auf meinem Pinterest-Board.

Hier kannst du die Applikationsvorlage kaufen:

DaWanda (innerhalb Deutschlands)
Makerist (international)

OLE, DER KLEINE SEEBÄR

Illus_Applikation_Seebaer_Ole

Ole ist schon ein richtiger kleiner Seebär und oft mit seinem Papa und dem Fischerboot unterwegs. Gegen die stürmische See hat Ole natürlich die Mütze auf, die Mama ihm gestrickt hat. Die hält ordentlich warm. Immer mit dabei ist sein Kumpel, die Seemöwe. Mit der kommt auf dem Boot keine Lange weile auf –  und sie stibitzt auch gerne mal einen frisch gefangenen Fisch!

Gestaltungsbeispiele

ole-01

Weitere Beispiele findest du auf meinem Pinterest-Board.

Hier kannst du die Applikationsvorlage kaufen:

DaWanda (innerhalb Deutschlands)
Makerist (international)

Zu jeder Schritt-für Schritt-Applikationsvorlage bekommst du Tipps und Tricks rund ums Applizieren dazu. So sollte auch ein Applizier-Anfänger keine Probleme haben, die Vorlagen nachzuarbeiten.

Vielen Dank geht auch nochmal an unsere fleißigen Probenäherinnen, die wieder großartige Arbeit geleistet haben!

Mit dabei waren:

Stephanie von »Bunte Unikate von der kleinen Ameise«, Jeannine von »Änni Bödden«, Margit von »Malu Stern«, Madi von »madiGreen«, Dominique von »Made for Motti«, Stephanie von »Gänsefüsse«, Melanie von »dasregenbogenkind«, Lisa von »Des-Imperators-Kleiderschrank«, Steffanie von »StaackeStuecke«, Simone von »AlmaSiro – Nähen & Co«, Steffi von »nadelgeflüster«, Nicole von »HILDmade«, Charlotte von »charlie-made«, Birgit von »madebyrasantenadel«, Jana von »Mo & Ida«, Miriam von »MaMiRi« Tanja von »Künstlerkind«, Mariana von »Ya² Unikat«, Kerstin von »Kunterbuntes Apfelgrün«, Evelyn von »aefflynS – to go«, Anja von »Frechdachs«

4 Kommentare für “Neue Applikationsvorlagen: Walross Piet & Pia, Meerjungfrau Undine, Meermann Lir und Seebär Ole”

  1. Hallo
    finde die Meerjungfrau total süß 😄
    Habe noch eine Frage zu dem einen Stoff auf dem rechten oberen Bild (Kleid in blau/gelb), der sieht aus wie gebatikt (in dunklerem blau/petrol und bei den Haare in hellblau)
    Wo bekommt man den her? Sieht toll aus!

    Danke 😊

    • Liebe Katharina,

      vielen Dank! Was das für ein Stoff ist, kann ich dir leider nicht sagen. Gib doch einfach mal Batik-Jersey in der Google Suche ein. Da wirsrt du bestimmt fündig.

      Liebe Grüße
      Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.