_w_Haekelkurs_01

Schon lange überlege ich Häkelkurse für Häkelanfänger anzubieten. Nun wurde die Idee konkret, als ich erfuhr, dass Antje vom schubLaden und Anne vom Handmade Dresden ab Mai gemeinsame Sache machen und mit ihrem neuen Ladenkonzept auch Kreativkurse für all die „Bastelwütigen“ in und um Dresden anbieten wollen.

Da bin ich natürlich gerne mit dabei und bringe Interessierten das Häkeln bei!

_w_Haekelkurs_03

Aus recyceltem, extra dicken Garn aus den Resten der Textilproduktion häkeln wir ein tolles Utensilo. Bei Prosecco und Knabbereien lernst du in gemütlicher Runde direkt an deinem ersten Projekt die Grundtechiken des Häkelns. Das Körbchen ist ganz schnell fertiggestellt und wird nach Workshopende der Hingucker in deiner Wohnung und Kleinkram in seinem Inneren verstauen.

Kurstermine:
30. Mai 2015, 16 – 19 Uhr
16. Juni 2015, 18 – 21 Uhr

Kosten pro Teilnehmer:
40,00 € inkl. Material

Wo:
Handmade², Rudolf-Leonhard-Straße 34, 01097 Dresden

Schnell sein lohnt sich, denn die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen pro Kurs begrenzt. 😉

Eine Auswahl von verschieden farbigem Textilgarn sowie eine Häkelnadel pro Teilnehmer vorhanden. Übrig gebliebenes Garn vom Häkelprojekt und die Häkelnadel dürfen natürlich mit nach Hause genommen werden.

_w_Haekelkurs_02

Anmelden könnt ihr euch verbindlich bei Anne im Laden (Handmade Dresden, Rudolf-Leonhard-Straße 34, 01097 Dresden) telefonisch unter 0351 – 32 333 575 oder über die jeweiligen Facebook-Veranstaltungen hier und hier.

Ich würde mich freuen, euch kennenzulernen und gemeinsam mit ecuh einen gemütlichen Häkelnachmittag bzw. -abend zu verbringen.

Ach, und noch etwas. Am Sonnta, den 19. April bin ich auf dem „Do it Kreativ“ Handmade & Designmarkt unterwegs. Er findet 10 – 18 Uhr in der Turnhalle Radeberg (Pulsnitzer Str. 46, 01454 Radeberg) statt. Falls eure Wochenendplanung also noch nicht stehen sollte, dann kommt unbedingt vorbei! 😉

Eure Claudia

2 Kommentare für “In eigener Sache: Häkelkurse mit Frau Fadenschein”

  1. Wenn ich nicht schon häckeln könnte und nicht so weit weg wohnen würde, würde ich glatt mitmachen 🙂
    Klingt nach viel Spass und man hat dann auch gleich was zum präsentieren zu Hause.
    Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Erfolg und viel Spass!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.