_w_Fred_01

Heute möchte ich endlich mal anfangen, die Näharbeiten der letzten Zeit aufzuarbeiten. Bei mir hat sich ein ganz schöner Stapel Genähtes angesammelt, den ich euch unbedingt noch zeigen möchte.

Den Anfang machen zwei Freds vom Kreativlabor Berlin. Diesen Schnitt habe ich nun schon sehr oft genäht und ich finde es immer wieder toll, wie man Ihn mit verschiedenen Stoffkombinationen variieren kann. Die Geradlinigkeit des Schnittes bietet tollen Mustern viel Raum.

_w_Fred_02

Besonders verliebt habe ich mich in die Tasche, die ich für meine Schwägerin genäht habe. Die hätte ich auch notfalls selbst behalten. 😉 Dafür habe ich einen meiner japanischen Stoffe angeschnitten und mit dem kupferfarbenen Kunstleder kombiniert. Hier bin ich auch von meinem üblicherweise verwendetem Mappenschloss abgekommen und habe die im Schnittmuster vorgesehene Lasche in Kupfer genäht. Dieser Fred hat mir besonders Spaß gemacht! Ich denke, so einen in der Art werde ich mir bestimmt auch noch nähen.

_w_Fred_03

Außerdem habe ich auch noch im Auftrag eine weitere Tasche genäht. Die Beschenkte liebt Schwarz-Weiß-Kombinationen und da bot sich dieses Stöffchen von Westfalenstoffe geradezu an. Das grafische Schwarz-Weiß-Muster gefällt mir auch ausgesprochen gut.

_w_Fred_05

_w_Fred_07

Damit nehem ich heute das erste Mal dieses Jahr am Creadienstag teil!

Habt ihr auch schon den Fred genäht?

Eure Claudia

7 Kommentare für “Zwei neue Freds | Kreativlabor Berlin”

  1. Die Tasche (besonders die Erste mag ich besonders) ist wunderschön. Den Schnitt kannte ich noch gar nicht, genau mein Ding. Das Blau mag ich dehr gern, und es harmoniert perfekt mit dem Kupfer-Kunstleder!
    Sehr sehr schön! 🙂
    Liebe Grüße, Bente

  2. Total schön die beiden Taschen. Die schwarz weiße Variante sieht sehr edel aus. Was ist das denn für ein Stoff? Ich wäre für einen Bestelltip dankbar. Viele Grüße, Imke

  3. Wow, wow die Taschen sind echt der Hammer! Ach, ich bin neidisch, bei mir werden Taschen immer ganz krumm und schief, ich hab dafür einfach kein Händchen, ich näh lieber KlamottenXD
    Deine Taschen sehen richtig professionel aus;)
    LG Elli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.