_w_Drops_Haekeljacke_01

Endlich ist sie fertig geworden! Meine erste gehäkelte Jacke! Ich bin ziemlich begeistert, denn sie passt mir richtig gut und ist super bequem. Komisch, dass mir ausgerechnet immer in der warmen Jahreszeit zum Häkeln zumute ist. Aber es gitb ja auch so viele wunderschöne Sommerprojekte! Nächste Kleidungsstück ist auch schon in Arbeit.

_w_Drops_Haekeljacke_06

Das Häkelmuster habe ich von Drops Design – dort gibt es übrigens wahnsinnig viele tolle Modelle zum Häkeln oder Stricken. Und das komplett kostenlos.

_w_Drops_Haekeljacke_07

Durch das schöne Lochmuster lässt sie sich auch recht gut und schnell häkeln. Nur das linke Vorderteil, welches gegengleich zum rechten gehäkelt werden sollte, hat mir etwas Gehirnschmalz abverlangt. Denn so einfach war es natürlich nicht. Den Beginn und das Ende der Reihen musste ich etwas anpassen.

_w_Drops_Haekeljacke_05

Außerdem sind die Ärmel etwas länger geworden als auf dem Foto in der Anleitung, obwohl ich genau nach Muster gehäkelt habe. Egal, sie gefällt mir trotzdem!

Verwendet habe ich auch die angegebene Wolle DROPS Cotton Merino. Diese habe ich wieder bei Lanade gekauft und war auch wie gewohnt sehr schnell bei mir.

Heute schicke ich meinen Beitrag endlich mal wieder zum Creadienstag.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Eure Claudia

7 Kommentare für “Häkeljacke für laue Sommernächte | DROPS Design”

  1. Liebe Claudia,
    die Jacke ist ja richtig schick geworden. Gratuliere! Da hat sich deine Ausdauer aber bezahlt gemacht. Ich bin schon gespannt, auf deine anderen Sommerprojekte.
    Liebe Grüße Kristin

  2. Hallo Claudia,

    deine Jacke ist wirklich toll geworden. Ich freue mich gerade, dass ich diese Jacke mal
    nachgehäkelt bewundern kann, denn ich hab hier auch schon die Wolle dazu liegen.
    Jetzt werd ich wohl bald auch damit anfangen „müssen“.
    Liebe Grüße
    Anja

    • Danke, liebe Anja! Ich finde es auch immer ganz toll nachgearbeitete Modelle zu sehen! Dann husch, husch an die Häkelnadel! Die Arbeit lohnt sich! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.