_w_Kreativblogger_Wichteln_Finale_01

Am Wochenende war es nun endlich soweit! Ich durfte, wie meine 67 Mit-Wichtelinnen, mein Wichtelpaket von LunaJu’s Kreativblogger-Wichteln auspacken. Das Päckchen stand schon auf meinem Tisch, als ich vor über einer Woche aus dem Urlaub wiederkam. Und seitdem sind nicht nur meine beiden Katzen um das geheimnisvolle Paket geschlichen.

Wie ihr seht, war es sehr gut verklebt! Nachdem ich mich durch Paketband und Pappe gearbeitet hatte, kam das hier zum Vorschein:

_w_Kreativblogger_Wichteln_Finale_02

Es lachte mich ein farbenfrohes Schächtelchen an auf dem die Frage stand: „Bist du neugierig?“

Jaaaaa! Natürlich war ich neugierig! Nach dem Öffnen kam diese süße Karte mit Stoffblümchen zum Vorschein, in der eine nette Nachricht meines Wichtels stand:

_w_Kreativblogger_Wichteln_Finale_03

Meine ganze Auspack-Aktion wurde übrigens ständig von „Aaaahs“ und „Oooooohs“ begleitet.

In der Schachtel habe ich dann folgendes gefunden! Das da so viel reinpasst….

_w_Kreativblogger_Wichteln_Finale_04

  • Ein total süßes Täschchen mit Spitzenverzierung! Das ist echt ein totaler Hingucker! Und von sowas kann Frau ja nie genug haben!
  • Ein Notizbuch mit Eulen-Motiv sowie passendem Stift: Hier werden dann zukünftig neue Blogideen aufgeschrieben!
  • Eine karierte Tüte aus Wachstuch: Da passt echt viel rein!
  • Türknäufe: Woher wusstest du, dass ich da welche brauche?!?! Heute geht’s noch zum Möbelschweden und es werden neue Schränke für mein Büro/Nähzimmer gekauft. Da passen die super dran! 🙂
  • Bommelborte und Knöpfe: Da ich noch nicht wirklich so viele Knöpfe habe, habe ich mich sehr darüber gefreut! Meine Knopfsammlung ist eindeutig noch ausbaufähig. 😀 Und Borten kann man ja auch nie genug haben…
  • Selbst geknüpfte Armbänder: Hach, das erinnert mich sooooo an meine Jugend. Da habe ich die auch geknüpft bis zum umfallen. Ich hab sogar noch zwei Bücher dazu im Schrank stehen. Vielleicht sollte ich die mal reaktivieren…. Witzig, dass diese Bändchen jetzt wieder „in“ sind.

Und als wäre das nicht schon  genug, war im Paket noch ein Paket!

_w_Kreativblogger_Wichteln_Finale_05

Da fand ich dann folgende tollen Sachen drin:

_w_Kreativblogger_Wichteln_Finale_06

  • Eine Probierpackung von „Sonnentor“ Tees: Super, die wollte ich schon immer mal ausprobieren! Und bei dem Wetter ist ein schöner, heißer, duftender Tee doch genau das Richtige!
  • Zwei Wachstuckstöffchen für die Küche! Und auf einem sind sogar Katzen und Cupcakes drauf! Hmmmmmmh…. Mal schauen was daraus wird… 🙂
  • Eine Flaschenpost mit einem total leckerem Brownie-Rezept. Das wird natürlich noch nachgebacken!
  • Ein Päckchen mit Chevron-Stoffchen, -Tütchen und -Strohhalmen! Und nochmal: Woher wusstest du, dass ich dieses Muster mag?! Das Stöffchen hab ich erstmal gestreichelt und nun darf es meinen anderen Gesellschaft leisten, bis ich weiß, was ich daraus machen werde.

Ich wurde übgrigens von Heike vom Blog TiiWee bewichtelt. Also, liebe Heike: Viiiiieeeelen Dank für das tolle Wichtel-Paket!!! Ich habe mich sehr über die wunderbaren Sachen gefreut und weiß sie echt zu schätzen! Auf deinen Blog habe ich natürlich auch schon geguckt und verfolge ihn jetzt regelmäßig.

Auch vielen lieben Dank an Kristina, die das muntere Wichteln koordiniert hat! Das war sicherlich keine leichte Aufgabe, doch es hat alles super geklappt! Beim nächsten Mal bin ich wieder mit dabei! Es hat mir wirklich viel Spaß gemacht!

Und wenn Ihr sehen wollt, wen ich bewichtelt habe, dann schaut mal bei Christin von den Farbenzwegen vorbei!

Eure CLaudia

 

6 Kommentare für “LunaJu’s Kreativblogger-Wichteln 2013: Das Finale”

  1. Huhu Claudia,

    das freut mich das es dir gefällt 🙂
    Hab die ganze Zeit hier gehibbelt, ob ich deine Geschmack getroffen habe 🙂
    Das mit dem Chevron war einfach, stand im Fragebogen 😉

    Gruß Heike

    • Ups, das war mir gar nicht mehr bewusst, dass ich das geschrieben habe. Und ja! Meinen Geschmack hast du zu 100 Prozent getroffen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.